Zwar viele Tore, aber nur ein Punkt

Zwar viele Tore, aber nur ein Punkt

ist die Bilanz aus der Doppelrunde der Herren mit zwei wahren Krimis gegen WAC - 8:9 - und HCW - 7:7- und damit ist die Entscheidung über die FinalFour-Teilnahme prolongiert. Fischer, Schick, Zeidler, Siejkowski, Monghy 4x und Fischer, Schmidt, Graser 2x, Monghy 3x treffen. Unsere beiden Damenmannschaften liefern sich ein hartes Duell, bei dem Universitas durch Fiona Gassauer nach 15min in Führung geht. Noch vor der Pause trifft Jenny Daxböck zum Ausgleich. Erst 8min vor dem Schlusspfiff verwertet Caro Körper eine KE zur 1:2-Führung. Abermals Körper, sowie Hadamofsky und Ruth Konrat stellen dann den 1:5-Endstand für NAVAX AHTC her.


 NAVAX AHTC NEWS       hockey_tv.pngHome-Office, keine Schule, vielleicht Quarantäne und zumindest soziale Isolation und die sportliche Betätigung ist auch nicht möglich. Wenn du, deine Familie in dieser herausfordernden Situation vielleicht Hilfe brauchst, dir die "Decke auf den Kopf" fällt, dann kannst du  gerne die Hilfe von Dr. Merith Streicher (Psychotherapeutin und eines unserer Mitglieder) in Anspruch nehmen. Kontakt   Und wenn du, in für manche jetzt schwierigen Situationen, Hilfe bei alltäglichen Erledigungen brauchst, dann kannst du dich bei der AHTC Nachbarschaftshilfe melden.
Join the ahtc-family

join the ahtc-family

mehr Informationen

Katharina Button.jpg

Anfänger und U9 - Hockey einfach einmal ausprobieren

Mini-Info