Hier werdet ihr alles finden, was aus Wettingen den Weg nach Wien findet.

Livestream von allen Spielen: Livestream

Zur Europacup-Seite von HC RW Wettingen:   http://www.rww.ch/europacup/

 

Montag 25.05.2015

Spiel um den Aufstieg gegen HC Rowteiss Wettingen.

Bis 11 Minuten vor der Pause steht es in einem schnellen, aber ausgeglichenem Spiel noch 0 : 0.

Dann geht Wettingen durch ein Tor aus dem Spiel und eine Kurze Ecke mit 0 : 2 in Führung, während zwei Ecken auf unserer Seite nicht verwertet werden können.

Ja leider erwischen unsere Herren heute keinen guten Tag- Wettingen hat eindeutig mehr Ballbesitz und mit Fehlpässen helfen wir dazu auch noch mit.

So steht es nach fünf Minuten der zweiten Hälfte durch eine KE 0 : 3.

Nach einer vergebenen KE der Wettinger treffen sie aber aus dem Spiel heraus zum 0 : 4. Und mit der nächsten Ecke bzw. Wiederholungsecke erhöhen sie auf 0 : 5.

Wieder eine KE, die im Nachschuss zum 0 : 6 wird und eine Minute vor dem Ende ergibt eine KE den Endstand von 0 : 7.

Die paar weniger Chancen unserer Herren können leider nicht verwertet werden.

Schade - gerade am wichtigsten Tag funktioniert es leider nicht und unsere Herren beenden den Europacup auf dem undankbaren 3. Platz.

Wettingen25_05.jpgLeider - heute hat es nicht sollen sein

 

Sonntag 24.05.2015

Halbzeit im Spiel gegen Gaziantep Polis Gucu SC (TÜR)

2 : 0 durch eine KE von Matthias Gerö und einem herrlichen Tor von Dominik Monghy.

Als drei Minuten vor der  Halbzeit Luki Graser wegen Fouls mit gelb vom Platz muss, kommt Laurenzo Rizzi zu seinem Europacupeinsatz und hält als erste Aktion die Strafecke bravourös!

Zehn Minuten vor dem Schlusspfiff trifft wieder Matthias Gerö durch eine Kurze Ecke zum 3 : 0 -Endstand.

wettingen_3zu0vsPolis.jpgEckentor zum 3 : 0 durch Mauki

Das ist mit dem Maximum von 15 Punkten der Gruppensieg.

Damit geht es morgen um 15:00 Uhr gegen den Gastgeber HC Rotweiß Wettingen.

 

Samstag 23.05.2015

Der nächste Sieg gegen Akkord HC aus Aserbeidschan.

endstand.jpgDer erfreuliche Endstand

Zur Halbzeit steht es noch 0:0, bis gegen Mitte der zweiten Hälfte Akkord aus einer Ecke in Führung geht.

Doch schon knappe drei Minuten später verwertet Matthias Gerö eine Kurze Ecke zum 1:1-Ausgleich.

Die nächste Ecke geht knapp daneben.

Mit einem 7m gehen wir 2:1 in Führung. Schütze beim Wiederholungs-7m ebenfalls Matthias Gerö.

7m.jpgDer ist es noch nicht, aber der Wiederholungs-7m wird verwertet

Somit führen wir momentan die Gruppentabelle an, da Mladost heute gegen die Türken gewonnen hat.

Morgen vormittags geht es für unsere Herren dann gegen die türkischen Vertreter.

(Fotos: Swiss-Sport-TV)

 

Freitag 22.05.2015

Sieg ! für unsere Herren im ersten Spiel gegen HAHK Mladost aus Kroatien.

4 : 2 gewonnen durch Tore von Matthias Gerö (2), Max Monghy und Lennard Gehrmann.

Morgen geht es weiter gegen Akkord HC (AZE), die heute gegen den türkischen Vertreter verloren haben.

Wettingen1.jpgDas ist ein Foto vor dem Spiel, aber auch nach dem Spiel können unsere Herren lachen - Bravo!

 

Donnerstag 21.05.2015

Unsere Herren sind unterwegs.

11263963_902281533163828_7603092426869691328_n.jpgAbreise

Morgen geht es mit den Spielen los!