Corona-Regeln für die Halle bei Training und Spiel

Bei Meisterschaftsspielen:

Der NAVAX AHTC hat auf Grund der derzeitigen riskanten epidemiologischen Lage beschlossen, in der Bernoullihalle bis auf Widerruf keine Zuschauer zu zulassen.

Ebenso bei Heimspielen in den MA51-Hallen (Liesing, Mollardgasse und Stadthalle).

Es dürfen nur die beiden Mannschaften, die jeweils dazu gehörigen Trainer, Manager und Betreuer (4 Personen, die auch auf der Spielerliste eingetragen werden müssen) die Halle betreten. Staff für Video, Fotos ist möglich. Ansonsten noch die Zeitnehmung und der jeweils Hallenverantwortliche und die Schiedsrichter.

Beim Betreten der Bernouillehalle herrscht Maskenpflicht. Während des Spiels nicht für SpielerInnen, Coach, Schiedsrichter.

Wir bitten dies unbedingt zu beachten – danke!

Laut momentanen Informationen erlauben auch HC Wien und die Arminen bis auf Widerruf bei Heimspielen keine Zuschauer.

In der Posthalle gilt für Zuschauer 2G+ (heißt: geimpft, genesen und gültiger PCR-Test) und FFP2-Maskenpflicht im Zuseherbereich.

Beim Training:

Wir bitten alle Eltern, Begleitpersonen sich nicht in der jeweiligen Trainingshalle aufzuhalten. Bitte die Kinder, Jugendlichen nur Bringen und Holen. (Generell ist der Zutritt in Hallen nur mit 2G-Berechtigung erlaubt.) Bitte auch beim gemeinsamen Warten unbedingt Abstand zu halten und möglichst eine Maske zu tragen. Vielen Dank!

Generell wichtig:

Das Betreten von Sporthallen ist in Wien nur mit 2G-Nachweis erlaubt.

Für Mannschaften im Spitzensport (Spieler und Betreuer) gilt in Wien ein 2,5G-Nachweis.

Erklärung dazu:

2G: geimpft oder genesen (Genesungsnachweis 6 Monate gültig)

2,5G: geimpft, genesen oder PCR-getestet (Test in Wien 48h gültig)

Ninja-Pass: gilt als 2G-Nachweis, wenn alle 3 Pickerl für die jeweilige Woche im Pass geklebt sind- dann gilt der Ninja-Pass auch übers Wochenende. Ist die Testserie nicht komplett, gelten die jeweiligen Tests einzeln (Antigen-Test 48h, PCR-Test 72h) Allerdings nur für Kinder bis 12 Jahren.

Kinder ab 12 Jahren benötigen einen jeweils aktuellen 2,5G-Nachweis. Der Ninja-Pass gilt unter der Woche, aber nicht übers ganze Wochenende. Da braucht es dann einen aktuellen PCR-Test mit einer Gültigkeit von 48h.

Diese jeweils aktuellen Nachweise sind jedenfalls immer mitzuführen (Impfausweis, Grüner Pass, Testnachweis, Ninja-Pass,......), weil auch in den städtischen Hallen stichprobenartige Kontrollen durchgeführt werden. Ebenso kann der Gegner bei Meisterschaftsspielen den 2,5-Nachweis verlangen.

Für Spieler, Trainer und Betreuer: verwendet in den Hallen FFP2-Masken und haltet euch an Hygieneregeln. KEIN Umarmen, Abklatschen oder High Fives. Keine Besprechungen in engen Räumen ohne FFP2-Masken.

So weit sind einmal die aktuellen Regelungen zusammengefasst. Es ändert sich momentan ständig etwas. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Wir können euch nur bitten, alle Regeln gewissenhaft zu beachten, um so den Sportbetrieb aufrecht erhalten zu können. Die Lage ist angespannt und benötigt dementsprechendes Verhalten von uns allen.

Trotzdem wünschen wir einen guten Start in die Hallensaison!

Homepage:

Außerdem wollen wir uns dafür entschuldigen, dass unsere Homepage momentan zeitweise langsam ist bzw.  es auch zu kurzfristigen Ausfällen kommt.

Nach einem Hackangriff auf den Server, der allerdings schnell abgewendet werden konnte und auch keine Daten abgegriffen wurden, sind derzeit diverse Arbeiten notwendig, um trotzdem alle Files nach unerwünschten Dateien zu durchsuchen und keine Hintertürchen zu ermöglichen. Das alles geht nicht immer live.

Wir bitten um Verständnis!

Euer Vorstand