NAVAX AHTC Hallenbilanz 2018

 

Fünf mögliche Meistertitel gab es in der weiblichen Jugend zu holen. Wir holten sie ALLE, von der U10w, U12w, U14w, U16w bis zur U18w.

 

Um die Dominanz zu verdeutlichen: Das waren inklusive der Finalspiele und der Spiele gegen die ausländischen Teilnehmer in der Meisterschaft insgesamt im kompletten weiblichen Jugendbereich zusammen gezählt über alle Klassen 36 Spiele. Davon haben wir 35 gewonnen und nur ein einziges Unentschieden abgeliefert. Dabei wurden von der U10w bis zur U18w hinauf insgesamt 233 Tore erzielt und bekommen haben sie alle zusammen nur 24. Das ist soooooo stark.

Jetzt zu den Details über alle Mannschaften:

U9: Meister

Sieben von sieben Spielen gewonnen mit einem Torverhältnis von 77:2.

P1011402.jpg

U10w: Meister

Alle sechs Spiele gewonnen, 46 : 3 das Torverhältnis. Philippa Proksch wird mit 21 Treffern Torschützenkönigin.

DSC_2755.jpg

U10B: Pokalsieger

Acht von neun Spielen gewonnen, auch das Torverhältnis kann sich sehen lassen: 56:10.

2018-03-11 08.16.29.jpg

U10A:

3. Platz und damit Bronzemedaille und Frederik Frey liegt mit 19 Toren an der Spitze.

U10A_Bronze2018.jpg

U12w: Meister

Fünf von sechs Spielen gewonnen und ein Unentschieden. Torverhältnis 48 : 6. Und Ella Wesemann ist erste in der Torschützenliste mit 16 Toren.

DQ6A0212.jpg

U12B: Pokalsieg für Universitas und Blau Weiß belegt auch noch Platz 3.

Alle zehn Spiele gewonnen mit 69 : 10 Toren.

DSC_8622 2.jpeg

U12A: Meister

Sieben von acht Spielen gewonnen mit 40 : 14. Adrian Fink liegt mit 19 Treffern an der Spitze der Schützen.

U12_meister_halle2018.jpg

U14w: Meister

Alle zehn Spiele gewonnen; Torverhältnis 53 : 5. Katharina Proksch holt sich mit 21 Treffern die Torschützenkrone.

2018-03-04_5824.jpg

U14A:

Sie gehen auf Platz 3 und damit Bronze aus dem Final Four heraus.

U16w: Meister

Insgesamt 11 Spiele absolviert und alle gewonnen. Torverhältnis 69 : 4. Fiona Felber wird mit 21 Toren Torschützenkönigin.

2018-03-11_6232.jpg

U18w: Meister

Nur drei Spiele in dieser Meisterchaft, aber alle gewonnen mit 17 : 6 Toren. Johanna Czech holt sich Platz 1 bei den Torschützen mit 5 Treffern.

U18w_Meister_2018.jpg

U18:

Bronzemedaille für die Burschen.

Die Hallensaison 2018 komplettieren die Damen A mit dem Vizemeistertitel, die Damen B holen Platz 3 und Christine Hadamofsky mit 12 Treffern liegt an der Spitze der Torschützen, die Herren D Blau Weiß belegen Platz 2.

Meisterbild_all_Halle2018.jpg

Große Gratulation und Dank an alle Spielerinnen und Spieler, die Trainer und Coaches und an die so engagierten Mannschaftsmanager.