Viele Spielen fanden an dem Wochenende statt und die meisten wurden gewonnen.

U10A:

Die U10A gewinnt gegen den WAC mit 3:1.

U10B:

Unser zweites U10 Team, ein Mix aus Mädels und ganz jungen Burschen, gewinnt heute 4:1 gegen den HC Wien (Tore von Tharuga, Helena, Malwina und Valerie). Cool gespielt und gemeinsam gekämpft. Auch die Mädels haben diesmal bewiesen, wie toll sie Tore schießen können. Nicht umsonst werden einige von ihnen mit der U10w diese Saison Meister. Es steht noch ein Spiel an, dann ist die lange U10b Saison zu Ende.

Es war toll, dass während der Saison so viele neue Kinder dazugekommen sind und so lieb von den anderen aufgenommen wurden. In der Halle geht es gemeinsam weiter! (Bericht Judith Firnhammer)

DSC_3199.jpg

Fotos U10B

Damen A:

Unsere A-Damen gewinnen 11:0 gegen die HG Mödling.

Einige Kurze Ecken im 1.Viertel, aber das 1:0 fällt als Feldtor knapp vor der Pause durch Fiona Felber.

Im 2. Viertel eröffnet mit einem Nachschuss bei einer KE Stella Schniewind den Torreigen zum 2:0. Laura Kern stellt dann auf 3:0 und mit einer KE auf 4:0. Johanna Czech und Lisa Maurer treffen zum 6:0-Halbzeitstand.

Im 3. Viertel erhöhen wir durch Johanna Czech (Nachschuss bei einer KE) und Fiona Felber auf 8:0.

Im 4.Viertel treffen dann noch Fiona Felber, Meike Waldner und Marie Schneeweis zum Endstand von 11:0.

KE 14, daraus 3 Tore von den 11.

U14w:

Navax AHTC gewinnt gegen die Post-Mädels mit 5:0. Unsere Universitas-Mädels müssen sich knapp mit 0:1 gegen den WAC geschlagen geben.

U14w30.09.2017.jpg

Herren A:

Unsere A-Herren verlieren gegen die Arminen mit 2:7 ( Tore durch Matthias Gerö und Christoph Soldat)

U12w:

Unsere U12-Mädels treffen gegen den HC Wien 13x!! 13:0 lautet das Ergebnis.

U16w:

Schon am Donnerstag gewinnt die U16w NAVAX AHTC gegen die Arminen mit 6:1.

Die Universitas gewinnt gegen den Post SV mit 2:1.

Herren C Universitas:

Den Abschluss machen unsere zweite Herrenmannschaft. Durch Treffer von Martin Kopca und Julius Schniewind gewinnen sie gegen Schwarz/Rot mit 2:0.

Meistertitel:

Zwei Meistertitel haben wir ja schon: U18w und U12A; der dritte ist, obwohl noch ein Spiel ausständig ist, auch schon fix: Die U10w.

Jugend-Final Fours:

Unsere U16w NAVAX AHTC ist als Sieger des Grunddurchgangs schon fix qualifiziert: 8 Spiele, 8 Siege, Tordifferenz: 84:3.

Unsere U16-Burschen sind ebenfalls, zwei Spiele stehen noch aus, fix qualifiziert.

Die U14w NAVAX AHTC steht momentan zwei Spiele vor Ende des Grunddurchgangs ebenfalls auf Platz 1 und spielt im U14-Final Four, das wir als NAVAX AHTC am 21./22.10.2017 im Hockeystadion ausrichten.

Die U14A steht als Grunddurchgangssieger fest und spielt im Final Four gegen den Post SV (9 Spiele, 8 Siege, Tordifferent 43:3)