Samstag 14.12.2019

Schon in aller Früh startet das Miniturnier und die U9w-Meisterschft in der Wr. Stadthalle.

Miniturnier und U9w
Wie aufregend! Ganz nervös kamen viele blauweiße Zwerge morgens in die Stadthalle. Mit fünf Mannschaften waren wir dabei und als alle das richtige Team gefunden hatten, konnte es losgehen! Die Mädels lernen von Spiel zu Spiel unfassbar viel dazu und zeigen, dass sie gewinnen wollen. Die Burschen  spielen schon richtig gut zusammen und schießen ein Tor nach dem anderen. Die kleinsten Minis haben gemeinsam viel Spaß und machen riesige Fortschritte. Abseits vom Feld haben unsere Damenspielerinnen die Kinder in den langen Pausen gut unterhalten. Es wurde  gerätselt, geknüpft und gemalt. Am Buffet gab es leckere Torten und Waffeln. Die Kinder waren ganz begeistern und freuen sich schon auf das nächste Turnier im neuen Jahr.
 
Vielen Dank an alle Eltern, Jugendlichen, Damenspielerinnen und Trainer die uns heute unterstützt haben! Es hat allen AHTC Kindern großen Spaß gemacht!
P1240425.jpg
 
U9

Die U9 gewinnt auch ihr nächstes Spiel mit 3:1 gegen den Post SV durch Tore von Mika Czarda und 2x Aggelos Mosing.

 

U14 NAVAX Universitas
Unsere zweite U14-Mannschaft holt gegen Wr. Neudorf 3 Punkte. 7:4 geht das Spiel aus; die Tore steuern Paul Baier, Paul Gubo, Benjamin Huber 2, Julian Kaiser 2 und noch einer bei.
 
U16w
Noa Hasler und Hannah Szladits treffen und fixieren so den 2:1-Sieg über den Post SV.
0A7A5431.jpg
 

Sonntag 15.12.2019

U14
Das interne Duell zwischen NAVAX AHTC und NAVAX Universitas endet 10:1.
 
Herren A
Unsere Herren holen ein 4:4-Unentschieden gegen den WAC. Die Tore erzielen je zwei Matthias Gerö und Florian Raffel. Im Penalty Shoot Out- Zusatzpunkt holt sich mit 2:0 der WAC.
 
Damen C
Die Damen C müssen in Traun dezimiert ohne Austausch antreten und verlieren daher mit 1:5. Schade!
 
Herren B
Aber auch für unsere bis jetzt so siegreichen Universitas-Herren ist Traun kein guter Boden. Mit 2:11 kehren sie aus Oberösterreich zurück. Mathias Fischer und Maximilian Monghy sind unsere Torschützen.
 
Damen B
Die Universitas-Damen holen durch ein Tor von Lisa Maurer mit 1:0 gegen Westend drei wichtige Punkte.
 
U12w
Gegen den Post SV nehmen die Mädels wieder einen klaren Sieg aus der Posthalle mit. 5:2 durch Tore von Olivia Amtmanska, Philippa Proksch 3 und Malwina Pysznik.
DSC_6754_00012.jpg
 
Damen A

Ganz nach Wunsch und Plan läuft es bei den Damen gegen den Post SV. Johanna Czech 2, Corinna Dvorak, Laura Kern, Marie Schneeweis und Hanna Schniewind 4 treffen zum 9:2-Sieg.