NAVAX AHTC U16 Final Four 2017

ein paar Fotos

Spielplan und Ergebnisse:

Samstag 04.03.2017

14:15Uhr   U16m   SV Arminen - NAVAX AHTC     7 : 2/ 3 : 0

Nach 10 min Spielzeit fällt das 1:0 für Arminen. Kurz darauf erhöhen die Arminen mit einer Kurzen Ecke zum 2:0 und knapp vor der Pause fällt das 3:0. Es dauert wieder ca. zehn Minuten bis zum 4:0. Doch dann kann Dominik Mohamed zum 4:1 treffen und Florian Albrecht verkürzt mit einer KE auf 4:2 und die AHTC-Burschen kommen noch einmal mit gutem Spiel der Sache näher. In den letzten drei/vier Spielminuten fallen dann aber ganz schnell die Tore bis zum 7:2-Endstand.

U16FFm_04.03.2017.jpg

15:45Uhr   U16w   HC Wr. Neudorf - WAC            1 : 1/ 0 : 1 und 1 : 2 nach Golden Goal

18:15Uhr   U16w   NAVAX AHTC - HC Graz          6 : 0/ 5 : 0

Aus einer Kurzen Ecke bald nach Spielbeginn wird ein 7m, den Johanna Czech souverän verwandelt und mit zwei Eckentoren - wieder durch Johanna Czech - steht es nach zehn Minuten 3:0. Laura Kern erhöht zwischenzeitlich auf 4:0, bevor wieder Johanna Czech mit einer KE auf 5:0 stellt. In der zweiten Halbzeit wird die Grazer Torfrau stärker und kann Einiges halten. So fällt trotz vieler Chancen nur noch ein Tor zum 6:0 durch Marie Offner.

U16wFF_04.03.2017.jpg

19:45Uhr   U16m   Post SV - HC Wien                 3 : 2/ 3 : 1

 

Sonntag 05.03.2017

11:15Uhr   U16m   NAVAX AHTC - HC Wien         1 : 5/ 0 : 2

HC Wien geht durch einen 7m und ein Eckentor mit 0:2 in die Pause. Gleich zu Beginn der zweiten Spielhälfte fällt wieder durch eine Kurze Ecke das 0:3. Jakob Scherf kann mit guten Abwehren noch weitere Tore verhindern. Nach zehn Minuten verkürzt Florian Albrecht mit einer KE auf 1:3. Knapp sechs Minuten vor dem Schlusspfiff nehmen wir den Tormann raus. In den letzten knapp zwei Minuten fallen dann noch die Tore für HC Wien zum 1:4 und 1:5.

12:45Uhr   U16w   HC Wr. Neudorf - HC Graz       3 : 0/ 1 . 0

15:30Uhr   U16w   WAC - NAVAX AHTC              3 : 9/ 1 : 4

Kaum hat das Spiel begonnen geht der WAC mit einem schnellen Konter 1:0 in Führung. Doch mit zwei verwandelten Kurzen Ecken bringt Johanna Czech die 1:2-Führung für unsere Mädels. Laura Kern und Marie Offner erhöhen dann noch auf 1:3 und 1:4, das ist der Pausenstand. Mit einem Tor aus dem Spiel und einem 7m kommt der WAC wieder auf 3:4 heran. Doch gleich darauf stellt Laura Kern auf 3:5. Carolin Krizek und Josefa Frey treffen zum 3:6 und 3:7. Da geht das Spiel noch fünf Minuten. Marie Offner erhöht dann noch auf 3:8 und Sekunden vor dem Abpfiff steuert Lisa Maurer das 3:9 bei. Das ist der Meistertitel für unsere U16-Mädels.

U16w_05.03.2017.jpg

 

17:00Uhr   U18m   SV Arminen - Post SV            3 : 1/ 1 : 0

Johanna Czech wird mit 17 erzielten Treffern Torschützenkönigin.

IMG-20170306-WA0000.jpg

Unsere Meistermädels

IMG-20170306-WA0004.jpg

U16FinalFour2017_3.jpg