Auch unsere U9 hat mit einer Silbermedaille zur erfolgreichen Bilanz unserer Jugend beigetragen und mit der zweiten Mannschaft auch noch den guten 4. Platz belegt.
 

Last but not least. Oder: Die Kleinsten werden die Größten sein. Oder: Das Beste kommt zum Schluss.

 
Über die erfolgreiche Hallenmeisterschaft des AHTC´s wurde schon ausreichend berichtet. Eine Altersklasse wurde aber bisher noch gar nicht erwähnt. Und zwar sind dies unsere U9 Kinder. Als einziger Verein neben dem HC Wien konnten wir zwei Mannschaften in der U9 nennen.
 
In der ersten Mannschaft spielten einige Kinder, die bereits U9 Erfahrung haben, aber auch Kinder, die ihre erste richtige U9 Hallensaison absolvierten. Das erste Spiel war gegen den WAC, einem Team das von drei starken Burschen dominiert wurde. Es war für unsere neu zusammengewürfelte Mannschaft zu viel und wir haben dieses Spiel verloren. Alle anderen Spiele konnten eindeutig bis sehr eindeutig gewonnen werden.
Am Ende der Saison ging es im „Saisonfinale“ um die Silbermedaille gegen die Arminen.
Unsere Kinder spielten flottes, intelligentes und intensives Hockey und konnten mit einem 5:4 Sieg die Silbermedaille fixieren. Ich gratuliere Frederik, Paul, Johanna, Olivia, Franz, Mark, Clemens, Jonas, Tara und Philippa ganz herzlich – ihr seid toll!
 
Die zweite Mannschaft besteht aus vielen ganz jungen Mädels und Burschen, von denen die meisten ihre erste U9 Saison in der Halle spielten. Ziel von mir war, nicht den letzten Platz zu belegen und zumindest die zweite Mannschaft vom HC Wien zu besiegen. Dieses Ziel wurde nicht nur erreicht, es wurde weit übertroffen. Die Spiele zu Beginn der Saison waren nicht einfach und wir kassierten noch einige Tore. Die Kinder haben sich aber enorm gesteigert und viel dazugelernt. Wir haben nur knapp gegen die erste Mannschaft vom HC Wien verloren und konnten dann sogar gegen die erste Mannschaft von der Post gewinnen. Das Spiel gegen die zweite Mannschaft vom HC Wien ging sehr deutlich (7:0!) für uns aus.
Aufgrund dieser tollen Leistung erkämpften sich die U9b Kinder den wirklich starken vierten Platz in der Tabelle und konnten die beiden HC Wien Mannschaften, sowie die Mannschaft vom Post SV hinter sich lassen. Toll gespielt haben Tharuga, Lukas, Lorenz, Ines, Leopold, Maxi, Pauli, Max, Matthäus, Ylvie, Helena, Luisa und Pauline. Weiter so, ich bin stolz auf euch!
 
U9_halle2016.jpg