Nürnberg 2018

Auch heuer freuten sich alle schon riesig auf das Turnier in Nürnberg. Unsere drei Teams (10 m & w und U9) machten sich letztes Wochenende gemeinsam im Reisebus auf den Weg nach Nürnberg.

Bei unseren U10 Mädels fehlten leider einige Kinder, daher waren die Erwartungen nicht allzu groß. Nichtsdestotrotz schafften es die Mädels durch zwei starke Spiele und Siege und nur einer Niederlage gegen die starke Mannschaft vom MSC auf den zweiten Gruppenplatz. Sie spielten dann gegen die anderen Zweitplatzierten (Kronberg, NHTC und Wacker) aus den anderen Gruppen und landeten schlussendlich auf einem sehr starken Platz 8 (von 16 Teams).

P6161831.jpg

Unsere U9 Burschen spielten drei starke Gruppenspiele. Das erste gewannen sie 8:2 gegen den NHTC. Beim zweiten konnten sie einen 0:3 Rückstand umdrehen und noch 6:2 gegen RWM2 gewinnen. Das dritte Spiel gegen die Mannschaft von Wacker endete 4:4. Somit waren sie Gruppenerster und spielten am Sonntag gegen die Sieger der anderen Gruppen. Im Spiel gegen die starke Mannschaft vom MSC stand es am Ende 0:0. Das Spiel gegen RWM1 verloren wir mit 4:1. Am Ende fehlte uns ein Tor auf den zweiten Platz und die Burschen der U9 belegten den starken dritten Platz. Mit einem großartigen Pokal im Gepäck machten sich die Burschen stolz auf die Heimreise.

eP6172277.jpg

Unsere U10 Burschen spielten zwei tolle Gruppenspiele (11:0 gegen HGN und 7:0 gegen MTV2). Das dritte Spiel, der Klassiker gegen den MSC, endete mit dem traditionellen 0:1 gegen uns. Wie die Mädels landeten sie daher auf Gruppenplatz zwei. Ihre drei Platzierungsspiele am Sonntag konnten sie allesamt recht eindeutig gewinnen und schafften es daher auf den starken fünften Platz.

P6172238.jpg

Ein tolles Turnier, liebevolle Betreuung und nette Gastgeber – wie jedes Jahr waren wir begeistert! Ihr macht das SPITZE und wir kommen gerne wieder!

Bericht: Judith Firnhammer