Wempe Hallen Masters 2020

Wr. Stadthalle, Halle B

 

Freitag 31.01.2020

 

15:00 Uhr Damen-Halbfinale    WAC - NAVAX AHTC                  5:1 / 1:1

Schon nach vier Minuten gehen wir durch ein Tor von Hanna Schniewind mit 1:0 in Führung. Bald danach wehrt Karin Stiefelmeyer eine Kurze Ecke des WAC ab. Einige paar Chancen auf unserer Seite können wir leider nicht zu einem weiteren Tor verwandeln. Dafür erzielt aber WAC knapp vor dem Halbzeitpfiff den Ausgleich zum 1:1-Pausenstand.

Die zweite Spielhälfte beginnt gleich mit einer Kurzen Ecke für den WAC und diese verwandeln sie zum 1:2. Gleich die nächste Chance der Waclerinnen verhindert unsere Torfrau und wir kommen im Konter zu einer Möglichkeit. Eine KE für uns bleibt unverwertet, eine Topchance ebenso. Dafür fallen dann in den letzten zehn Minuten die Tore zum 1:3, 1:4 und 1:5. Fünf Minuten vor Spielende nehmen wir dann noch die Torfrau raus. Eine gute Chance bietet sich uns noch, wo eine Verteidigerin der Ball mit dem Schläger abwehren kann. dann ist das Spiel zu Ende.

0A7A6192.jpg

Fotos Halbfinale Damen

 

16:45 Uhr Herren-Halbfinale     SV Arminen - NAVAX AHTC     9:1 / 4:0

Die Arminen eröffnen das Spiel gleich mit einer Kurzen Ecke, die aber nicht verwertet wird. Die ersten zehn Spielminuten halten wir gut dagegen, kommen zu einigen Chancen und andererseits hält bei den Arminen-Chancen uns Tormann Laurenzo Rizzi im Spiel. Zehn Minuten vor der Halbzeit trifft dann Arminen zum 0:1 und erhöht auch gleich auf 0:2. Eine gute Chance auf den Anschlusstreffer wird leider nicht verwertet und dagegen fallen noch das 0:3 und 0:4. Eine KE Für die Arminen ändert nichts mehr am Halbzeitstand.

Die zweite Spielhälfte eröffnen die Arminen mit dem 0:5. Eine KE für uns und eine gegen uns bleiben ohne Torerfolg. Dafür folgt aber das 0:6. Bei einer KE für die Arminen geht der Ball an die Latte. Es folgt dann aber bald das 0:7 und auch das 0:8. Eine Kurze Ecke gegen bleibt ohne Tor, aber das 0:9 lässt nicht lange auf sich warten. Alexander Schöllkopf kann zwei Minuten vor dem Ende mit einem schönen Tor den Ehrentreffer zum 1:9 erzielen.

0A7A6373.jpg

Fotos Halbfinale Herren

 

19:00 Uhr Herren-Halbfinale    Post SV - WAC                           6:2 / 3:1

20:45 Uhr Damen-Halbfinale   SV Arminen - HC Wr. Neudorf     5:0 / 3:0

 

Während der Freitag leider erwartungsgemäß, ohne Überraschung, zu Ende geht, bringt der Samstag die zwei Ergebnisse, die wir uns auch gewünscht haben.

 

Samstag 01.02.2020

 

08:30 Uhr Herren-Relegation   HC Wien - HC Wels                        5:1 / 1:1

10:15 Uhr Damen-Relegation  Post SV - Westend                         5:0 / 3:0

12:00 Uhr Herren-Relegation  Westend - NAVAX Universitas     5:10 / 1:4

Schon nach einer Minute bringt Dominik Monghy unsere Herren in Führung und eine Minute später legt Mathias Fischer zum 2:0 nach. Nach zwei Chancen für Westend findet bei der dritten der Ball zum 2:1 ins Tor. Doch sofort danach bringt Dominik Monghy mit einem schönen Heber den Ball zum 3:1 im Tor unter. Es folgt eine herrliche Kombination von Michael Schick auf Dominik Monghy und weiter zu Mathias Fischer und der verwandelt zum 4:1. Westend hat dann eine gute Möglichkeit, doch Lukas Schiesser im Tor lässt nichts zu. Es folgt eine gute Chance für uns und dann eine Kurze Ecke für uns, wo der Schuss aber daneben geht. Eine Möglichkeit noch auf beiden Seiten, dann ist Halbzeit.

Gleich zu Beginn der zweiten Halbzeit hat Westend eine gute Torchance, aber Alexander Fischer (jetzt in unserem Tor) verhindert den Treffer. Gleich darauf stellt Dominik Monghy auf 5:1. Mit einer Kurzen Ecke verkürzt Westend auf 5:2. Doch nur eine Minute später folgt ein schöner Pass von Michael Schick auf Mathias Fischer und der trifft zum 6:2. Mit einer KE stellt Westend auf 6:3. Eine weitere schöne Kombination führt zu einer Topchance für uns, aber kein Torerfolg. Im schnellen Konter kommt Westend vor unser Tor, aber Alexander Fischer kann zweimal abwehren. Dann fällt das 6:4 durch Westend. Es folgen zwei gute Abwehren unseres Tormanns, dann eine gute Möglichkeit für uns, wo der Ball aber knapp neben das Tor geht, dann die nächste Chance für Westend, wo wieder Alexander Fischer zur Stelle ist. Bei einer KE für uns zählt der Treffer nicht. Im Gegenzug kommt Westend auf 6:5 heran. Doch es dauert gerade mal zwei Minuten und Maximilian Monghy trifft zum 7:5. Eine schöne Kombination zwischen Michael Schick und Dominik Monghy wird letztendlich von Dominik zum 8:5 verwertet. Bei knapp drei Minuten  noch zu spielen nimmt Westend seinen Tormann raus. Bei 1:30 min vergibt Mathias Fischer noch eine Topchance, bei 1:12 min trifft Dominik Monghy zum 9:5 und 20 Sekunden vor dem Schlusspfiff fällt auch noch das 10:5 durch Mathias Fischer.

IMG_6329.jpg

HB-Relegation

 

13:45 Uhr Damenfinale          WAC - SV Arminen                           0:3 / 0:2

15:45 Uhr Damen-Relegation  HC Wien - NAVAX Universitas     0:3 / 0:4

Wir eröffnen das Spiel gleich mit einer ersten Chance. Es folgen zwei Möglichkeiten für HC Wien, wo unsere Torfrau Diana Kirschbaum zur Stelle ist. Die nächste gute Möglichkeit für uns wird noch nicht verwertet. Dann gibt es Kurze Ecke gegen uns und daraus folgt ein 7m, den Diana Kirschbaum abwehrt. Im Gegenstoß trifft Lisa Maurer in Minute 15 zur 1:0-Führung. Es folgt gleich die nächste Möglichkeit. Dann dauert es ein bisschen bis Alexandra Lehmkuhl nach schöner Kombination mit Fiona Gassauer zwei Minuten vor der Pause auf 2:0 erhöht. Und eine Minute vor dem Halbzeitpfiff trifft Fiona Gassauer zum 3:0.

Nach der Pause hat HCW bald eine Möglichkeit, sie wird aber nicht verwertet. Strafkarten beeinflussen dann das Spiel. Etwa zur Hälfte der Spielzeit hat HC Wien eine gute Möglichkeit, aber zuerst Diana Kirschbaum und dann Marilena Monghy verhindern den Treffer. Gleich danach führt eine schöne Kombination zum Abschluss durch Fiona Gassauer zum 4:0. Fünf Minuten sind noch zu spielen, wo Diana Kirschbaum nochmals eingreifen muss. Zwei Chancen für uns ergeben sich noch in den letzten Minuten, einen Schuss setzt HCW in den letzten Sekunden noch neben das Tor, dann ist mit dem 4:0 das erwünschte Ergebnis vollbracht.

0A7A6419.jpg

DB-Relegation

 

17:30 Uhr Herrenfinale           SV Arminen - Post SV                      3:8 / 1:5

 

Bilanz der Bundesliga-Hallensaison:

Jeweils Platz 4 für die Damen und Herren NAVAX AHTC in der A-Liga.

Jeweils Platz 1 für die Damen und Herren NAVAX Universitas in der B-Liga und jeweils gewonnenes Relegationsspiel und damit Aufstieg in die A-Liga. Herzliche Gratulation!!!!

0A7A6678.jpg

IMG_6483.jpg

0A7A6794.jpg

Fotos Siegerehrung

 

Eintrittspreise:

€12.- pro Tag für Erwachsene/ € 20.- für 2 Tage

Jugendliche (U16, U18) zahlen 50%

U14-Spieler und jünger haben freien Eintritt

Eingang nur über Vogelweidplatz (neben Stadthallenbad) - nicht über Portier/Stiegenzugang.

WempeMasters2020.jpg